Am letzten Wochenende machten wir uns in aller frühe auf den Weg in Richtung Osnabrück, genauer gesagt nach Melle.

Dort wurde die Qualifikation für die Niedersachsenliga unter 11 Mannschaften ausgetragen. Es gab insgesamt fünf Plätze zu vergeben.

Wir gingen mit Cezar, Eunbin, Benno und Luis ins Rennen.

Im 1. Spiel ging es gegen TuS Gümmer:

Cezar/ Benno und Eunbin/ Luis spielten die beiden Doppel und konnten allesamt ohne Satzverlust gewinnen.

Bei den Einzeln musste lediglich Benno zwei Sätze abgeben und bis in den 5. Satz spielen. Am Ende ein klarer Sieg für uns.

Im 2. Spiel spielten wir gegen Fleestedt:

Cezar/ Eunbin und Benno/ Luis spielten dieses Mal zusammen Doppel.

Auch hier gewannen wir beide klar.

Am Ende konnten wir dieses Spiel ebenfalls mit 6:0 für uns entscheiden.

Wir waren somit für die Niedersachsenliga qualifiziert und können ein weiteres Jahr in der höchsten Spielklasse mitmischen.

Jens und ich waren mit dem Einsatz der Spieler und auch über die Unterstützung unseren mitgereisen Zuschauern sehr zufrieden.

Geschrieben von Lion

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner